Telefon 0800 33 88 110 (gebührenfrei) Montag bis Freitag 08:00 bis 20:00

Westbourne School, Penarth (Cardiff)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Private Tages- und Internatsschule, Klassenstufe 9-12

Verfügbarkeit: Plätze verfügbar

ab: 14.555,00 €

* Pflichtfelder

Beschreibung

Details

Das idyllische Seebad Penarth liegt weniger als 10 Kilometer außerhalb der pulsierenden walisischen Hauptstadt Cardiff. Umgeben von der keltischen See des atlantischen Ozeans bietet Penarth viele Freizeitmöglichkeiten. Besonders beliebt sind Strandspaziergänge, Flanieren entlang der hübschen Seepromenade oder ein Ausflug zum Cosmeston Lakes Country Park.
In Cardiff und der umliegenden Region können die zahlreichen Schlösser und Burgen bewundert werden; zum Shopping geht’s zum St David’s, dem größten Einkaufszentrum in Wales.

Weitere Informationen zu Cardiff: http://www.visitcardiff.com/

Die Schule
Gegründet im Jahre 1896 kann die Westbourne School auf ein langjähriges und erfolgreiches Bestehen zurückblicken.
Seit Jahren erzielen die Schüler beste GCSE Ergebnisse. Das hohe akademische Niveau führte dazu, dass die Schule 2008 das IB Diploma einführte.
Mittlerweile liegt die Westbourne School an der Spitze aller kleinen, unabhängigen Privatschulen im Sixth Form Ranking und hat sich dieses Jahr sogar die Auszeichnung als zweitbeste IB Boarding School (regardless of size) verdient. Es ist demnach kein Wunder, dass 80% der Absolventen einen Platz an einer der Russell Group Universitäten ergattern - inklusive Cambridge, Oxford, King's College London und Exeter. Mindestens die Hälfte entscheidet sich dabei für ein Studium in den Bereichen Medizin, Jura oder Ingenieurwesen.

Insgesamt 180 Schüler werden an der Westbourne School unterrichtet. Davon sind 55 in der Prep School eingeschrieben, 95 besuchen die Senior School und weitere 30 stellen die Schülerschaft der Sixth Form dar. Die kleinen Klassen, familiäre Atmosphäre und sehr individuelle Betreuung trägt dazu bei, dass die Schüler ihr Potential voll ausschöpfen können.

Während der gesamten Schullaufbahn werden die Schüler von den qualifizierten Lehrkräften unterstützt und zu höchsten Leistungen motiviert. Regelmäßige Leistungsberichte bestätigen die erzielten Erfolge, geben aber auch Hinweise auf eventuelle Defizite.

Die Verbindungen zu vielen namhaften Universitäten der Russell Group wie Oxford, Cambridge oder Cardiff kommen den Teilnehmern dabei zu Gute; ein erfahrenes Team steht bei den Auswahl- und Bewerbungsverfahren zur Seite.

Direkter Link zur Webseite der Schule: http://www.westbourneschool.com/


Pre-IB
Diese Vorbereitungsphase auf das IB findet während des Year 11 statt. Das Programm läuft parallel zum 2. Jahr des GCSE Programms – viele Fächer werden auf GCSE Niveau in den regulären Klassen unterrichtet. Sehr gute Schüler können am Jahresende auch einige GCSE Prüfungen ablegen. Das Programm fördert eine rasche Integration der Neuankömmlinge; die Schüler finden sich schnell in das britische Schulsystem ein und sind ganztags von Muttersprachlern umgeben.
Bereits in diesem Stadium werden die Schüler an das Konzept des IB herangeführt und beteiligen sich an verschiedenen Gemeindeprojekten. Folgende Fächer werden u.a. angeboten: Englisch, Englische Literatur, ESL, Deutsch, Französisch, Spanisch, Mathematik, Chemie, Biologie, Geschichte, Erdkunde, Business Studies, Kunst und Theory of Knowledge. Bis zu zehn Fächer können aus diesem Angebot gewählt werden und auf Wunsch können auch weitere Kurse wie Latein, Musik, ICT und Sport in den Stundenplan integriert werden. Der Pre-IB Kurs kann auf Anfrage auch für Kurzaufenthalte von 1 oder 2 Terms gebucht werden.

IB Diploma
In der Oberstufe (Year 12-13) bietet die Westbourne School ausschließlich das IB Diploma an. Am Ende des strengen 2-jährigen Curriculums erhalten die Schüler nach erfolgreicher Absolvierung der Examen die Hochschulzugangsberechtigung und können an namhaften Universitäten weltweit studieren.
Die Kapazität der Oberstufe ist auf maximal 30 Schüler begrenzt und die Klassengröße liegt bei durchschnittlich 6 bis 8 Teilnehmern. Eine individuelle Förderung ist somit garantiert. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre unter den Schülern und Lehrern. Hierzu trägt auch die Kennenlernphase während der ersten 2 Tage bei, die in einem Outdoor Adventure Camp in Sealyham verbracht wird. Im Herzen von Pembrokeshire an der westwalisischen Küste wird der Gruppenzusammenhalt bei Aktivitäten wie Kanu oder Kajak fahren, Klettern oder Bogenschießen gestärkt. Die Schüler lernen viel über sich selbst und ihre Klassenkameraden und wachsen als Gemeinschaft zusammen. Es werden Ängste überwunden, schier unmögliche Aufgaben bezwungen und Überlebensstrategien erarbeitet. Gestärkt und motiviert sind die Schüler nun bereit, das Abenteuer IB Diploma auf sich zu nehmen.
In den zwei Jahren des IB Programms werden folgende Kurse belegt: Deutsch (Muttersprache), eine Fremdsprache (Englisch, Französisch oder Spanisch für Anfänger), ein Fach aus den Geisteswissenschaften (Wirtschaft, Erdkunde, Geschichte, Psychologie) sowie Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie), Mathematik und ein Wahlfach (Kunst, Informatik oder eine zweite Geistes- bzw. Naturwissenschaft). Drei Fächer werden auf Leistungskursniveau (Higher Level) und drei Fächer auf Grundkursniveau (Standard Level) belegt. Zusätzlich nehmen die Schüler am Philosophiekurs Theory of Knowledge teil und schreiben ein Extended Essay. Das Herzstück des IB Diplomas liegt beim außerschulischen Engagement (CAS – Creativity, Action, Service), das zu je 24 Stunden Teilnahme im künstlerischen und sportlichen Bereich sowie Freiwilligenarbeit verpflichtet.

Interessierte Schüler bekommen die Möglichkeit zu erstklassigen Forschungen an der Cardiff University.
Zur Vorbereitung auf ein angestrebtes Medizinstudium besteht eine Kooperation mit „Future Doctors“. Ausgewählte Teilnehmer können erste Erfahrungen in lokalen Krankenhäusern sammeln und werden zu Wochenend-Trainingsseminaren z.B. nach London eingeladen.

Sport
Rugby, Fußball, Basketball, Hockey und auch Netball stehen auf dem Programm. Beliebt sind auch Sportarten wie Badminton, Tennis, Leichtathletik und Laufen. Naturliebhaber kommen in Penarth voll auf ihre Kosten. Die vielen Vereine und Clubs der Gemeinde freuen sich immer über neue Mitglieder. Ob Segeln, Rudern, Schwimmen, Golf oder Ballett – für jeden Geschmack lässt sich hier das Richtige finden.

Unterkunft
Die Westbourne School bietet seinen internationalen Teilnehmern zwei Unterkunftsoptionen. Besonders beliebt ist die Gastfamilienunterkunft in ausgewählten Familien, die oft auch eigene Kinder haben. Die Schüler schließen rasch Freundschaften und werden in die Gemeinde integriert.
Seit September 2011 steht außerdem ein modernes Boarding House zur Verfügung, das nur 1 Minute von der Schule und einen Katzensprung vom Stadtzentrum entfernt liegt. Die liebevollen House Parents kümmern sich um das Wohlbefinden der Schüler. An Schultagen gibt es eine Hausaufgabenbetreuung. Kostenloser Internetzugang ist in allen Räumen vorhanden.


Freizeit
Außerhalb des Stundenplans können die Schüler den zahlreichen Clubs der Schule beitreten: Debattieren, Theater, Kunst, Model United Nations oder Schach. Musiker können sich für privaten Instrumental- oder Gesangsunterricht einschreiben und dem lokalen Orchester oder Chor beitreten.

Als Mitglied im Verband Eco-Schools setzen sich die Schüler der Westbourne School aktiv für den Umweltschutz ein. Zudem gibt es an der Schule das Jugendclubprogramm „Interact“ des Rotary Clubs mit Gemeindeprojekten und humanitären Hilfsaktionen.
Wirtschaftsinteressierte Schüler haben die Möglichkeit, sich bei Shares for Schools zu engagieren.


Kurzübersicht

Kurzübersicht

Land Großbritannien
Altersgruppe 14, 15, 16, 17, 18
Sprache Englisch
Schulabschluss GCSE, IB
Highlights & Clubs International Baccalaureate
Fremdsprachen Englisch (ESL), Französisch, Deutsch, Spanisch
Sport Badminton, Basketball, Fußball, Golf, Hockey, Leichtathletik, Rudern, Rugby, Schwimmen, sonstige, Tanz, Tennis
Unterkunft Gastfamilie
Kursart Internat
Verpflegung Gastfamilie, Vollpension
Paketpreis Nein
im Preis inbegriffene Leistungen Unterkunft, Beratung und Schulauswahl, Schulgebühren, Gastfamilie, Guardianship, Betreuung vor Ort, Transfer bei An-/Abreise, 24-h Hotline, Zertifikat
im Preis nicht inbegriffene Leistungen Bitte fordern Sie detaillierte Unterlagen an: tel. +49 711 2293130
Flughafentransfer Cardiff, Bristol

Weitere Informationen und Downloads

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Westbourne School, Penarth (Cardiff)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Schlagworte

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.